Logbucheintrag 2013,0926

Mission: Back to my new Home
Ziel: Los Anchorage
Etappe: Ich kaufe einen Walmart leer

Zum gestrigen Tag in Valdez gibt es nichts zu sagen, ausser 24 Stunden REGEN – war ca. 10 Min. spazieren, dann bis auf die Knochen durchnässt und hab dan beschlossen heute nehm ich mir mal vom Urlaub frei. Ich hab den Tag mit TV glotzen verbracht: Meine Güte mir war von 6 Folgen Roseanne ganz schwindelig – dazwischen ein Nickerchen.

Ausgeruht und topfit hab ich heute morgen die Heimreise nach Los Anchorage angetreten. Wieder über 300 Meilen und knapp 6 Stunden später: I’m back

Ich hatte je ewig viel Zeit zum nachdenken auf der Fahrt und dabei habe ich folgendes beschlossen: heute muss noch geshoppt werden

Wo geht man in Alaska zum shoppen hin? Ja genau: Walmart

Walmart

Da stinkt die Metro in Nürnberg ganz schön ab. Geschätzt ist dieser 4-5x so gross wie die Metro. Hier kann man von A wie Apfel bis Z wie Zinkpfanne alles kaufen: Ich wiederhole ALLES

Gemütlich schiebe ich das Wägelchen Strasse um Strasse durch den Walmart – hier mal ein Bildchen von der Tiefkühlstrasse – in Summe gibt es hier 4 dieser Monstergänge – alles nur Tiefkühlkost.

Tiefkühlkost

Wegweiser, Vorfahrtsschilder oder Ampeln wären nicht schlecht – aber heute gehts, es ist nicht sehr viel los.

Was mir letztens schonmal aufgefallen ist: Eierkauf in Alaska! Wer findet den Unterschied? Irgendetwas ist an diesem Bild merkwürdig, oder?

Eier

Dann vorbei am Feuerwaffenstand – das Normalste der Welt in einem Walmart! Kurz überlege ich ob ich mir nicht mal so ein Ding zeigen lasse, aber naja heut nicht!

Feuer frei

Dann ab in die Jugendabteilung. Während die Kids in DE Justin Bieber Fanartikel kaufen, wird hier Duck Dynasty verehrt. Grimmige Männer auf Fanartikel, Tassen und Teller.

Duck Dynasty

Wen es interessiert:
http://en.wikipedia.org/wiki/Duck_Dynasty

Duck Hey:

Unglaublich – ich hoffe das kommt bald auf DMAX! Dann kauf ich mir wieder einen Fernseher! Hey!

Achja, als Belohnung für die laaaaaaange Fahrt hab ich mir einen SixPack Donuts gekauft – auf dem Foto fehlt schon der erste, der hat es nur bis zum Auto geschafft, njomnjomnjom…

Donuta

Zu guter letzt ist mir dann auch noch ein Mini begegnet – ich fand den Grössenvergleich einfach unerlässlich: der rote grosse ist meiner, der gelbe der Mini, nur für den Fall dass der Unterschied nicht gleich klar erkennbar ist.

Mini

4 Gedanken zu „Logbucheintrag 2013,0926

    • Yuppa! Es sind an der Zahl 12 – aber um jetzt mal den Klugscheisser raushängen zu lassen – diese Exemplare haben sogar ein Fassungsvermögen von 18 Eiern. Aber der 12er Pack ist eher die Norm – bei Walmart gibts halt noch eine Reihe dazu!

    • yes, Mam‘! aber die 2 Eier sind nicht für lau zu haben – 12 Eier haben einen stolzen Preis von 5 Dollar, und ich bezweifle ob die Hühner glücklich sind 😎

Kommentare sind geschlossen.